Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
ADL-MX® unter extremen klimatischen Bedingungen
Projekt: Long-Term Alpine Ecosystem Research in the Norwegian Scandes (LTAER)
ADL-MX® im Feldeinsatz
Kunde: Wehrtechnische Dienststelle für Waffen und Munition 91 (WTD 91)
WKS - Waldklimastationen Sachsen
Kunde: SBS - Staatsbetrieb Sachsenforst

Multifunktionelles Datenloggersystem

MXminiV2 web

 

Der ADL-MXmini verfügt über drei RS485- Schnittstellen darüber können Messwerte
von externen Messwandlern erfasst und gespeichert werden. Weiterhin verfügt
der Datenlogger über eine Ethernet- Schnittstelle zur Konfiguration über den
integrierten Webserver sowie eine USB- Schnittstelle zur Datensicherung, Speichererweiterung
und Anschluss von Sensoren oder Erweiterungen. Zur einfachen Konfiguration und Darstellung
der aktuellen Messwerte dienen ein GLC- Display und vier kapazitive Tasten.
Optional kann der Datenlogger mit einem integrierten LTE-Modem geliefert werden.


Vorteile und Funktionen:

  • Onlinedarstellung der Messwerte am Gerät über ein GLC– Display
  • Grafische Datenvisualisierung über Webfrontend
  • Einfache Bedienung über kapazitive Tasten
  • Einfache Konfiguration per Webfrontend (keine zusätzliche Software benötigt)
  • Datenausgabe im CSV– oder XML– Format
  • Einfache Datenspeichererweiterung per USB– Stick
  • Optionales internes LTE-Modem
  • Datenübertragung per E-Mail / FTP
  • Alarmierung per SMS und Email
  • Onlinehilfe direkt im Konfigurationsmenü

adl mxmini spezifikation

adl mx.mini grafische auswertung

Schnittstellen

  • 3x RS485– Schnittstellen (300 – 115200 Baud)
  • 1x SDI-12
  • 1x RS232 V.24 (RXD/TXD/GND)
  • 8x digitale Ein-/Ausgänge (Status– oder 32bit Zähleingang, Schalt-Ausgang)
  • 1x Ethernet Schnittstelle (10/100MBit)
  • 1x USB– Host (High-Speed USB 2.0)
  • Optional mit LTE-Modem
  • Erweiterungen:
    - CAN-Bus Modul
    - Analog-Eingangs-Module
    - Analog-Ausgangs-Module

Protokolle

  • ASCII
  • Modbus RTU (Thies, Keller, Kipp&Zonen, …)
  • tensioLINK
  • DKRF (Driesen+Kern)
  • NMEA-0183
  • ...

Unterstützte Gerätetypen / Sensoren

  • ADL-BTP6 Bodentemperaturprofil- Sensor mit 6 Tiefenstufen
  • ADL-FE Field Extension
  • ADL-RHT Luftfeuchte- Lufttemperatursensor
  • ADL-SR Sonnenmeter
  • ADL-TMK Temperaturmesskette
  • Dr. Födisch FDS Feinstaubsensoren
  • E+E Luftfeuchte / Lufttemperatur Sensoren
  • Kipp&Zonen SMP3 / SMP10 / SMP11 Pyranometer
  • Lambrecht Meteo Modbus-Protokoll
  • novasina nSens-HT-ENS & nSens-T-NBS
  • T8 Tensiometer
  • Thies Clima ASCII-Protokoll
  • Thies Clima Multiparametersensor Climasensor US
  • Truebner SMT100
  • UGT Fullrange Tensiometer
  • Vaisala Wettertransmitter WXT510 / WXT520


Technische Daten

Anzeige: GLC-Display 128 x 32 Pixel
Speicher: interner Datenspeicher auf SD Karte (Standard 1GB)
Mess– Speicherrhythmus: 1 Sekunden - 24 Stunden
Betriebsspannung: 10 - 36VDC
Leistungsaufnahme:  
- Energiesparmodus: 0,10W (12V, 8,3mA typ.)
- Abtastrate von 5 min: 0,11W (12V, 9,3mA typ.)
- Abtastrate von 1 min: 0,16W (12V, 13,3mA typ.)
- Abtastrate von 10 s: 0,76W (12V, 64mA typ.)
- Maximal: 1,80W (12V, 150mA typ.)
Digitale Ein-/Ausgänge:  
- Eingänge: max. 30VDC, 1[High]:>4VDC, 0[Low]: <1.6VDC, max. Zählfrequenz 2kHz
- Ausgänge: max. 30VDC, max. 100mA, Open-Drain (high side, +VCC)
Betriebstemperaturbereich: -20 bis +70°C
Betriebsfeuchtebereich: 0 bis 70 % rF (nicht kondensierend)
Gehäuse: Kunststoff, Montage auf DIN EN-Tragschiene
Schutzart: IP 20 nach DIN 40 050-9/5.93
Gewicht: 250g (ohne Antenne)
Abmessungen (L/B/H): 107 x 90 x 60 mm


Shop-Link: 
ADL-MXmini